ingolstadt

Donaukurier

 

Benefiz zu Gunsten

Vorweihnacht der guten Herzen
 

- ein WeihnachtsSingspiel

von Enrico de Paruta nach Ludwig Thoma

mit dem Vorspiel Das Weyhnachts-Lied

 

Jubiläumsaufführungen

mit großer Solistenbesetzung

 

Festsaal des Stadttheaters

Schloßlände 1


Termine & Tickets

 

Mi 19.12.2018

 

19.30 Uhr ausverkauft

 

Do 20.12.2018

 

19.30 Uhr ausverkauft

Programm

18.00 Uhr Foyer

mit festlichen Bläserweisen

 

19.00 Uhr Festsaal Einlass

mit Bläser- und Orgelmusik

 

19.30 Uhr Festsaal

Verleihung des

Donaukurier-Sonderpreises

an die Preisträger 2018

 

anschließend

Weihnachtssingen Heilige Nacht

mit dem Vorspiel

Das Weyhnachts-Lied

 

Gesamtdauer

120 Min.

keine Pause

 

21.30 Uhr Foyer

Musikalischer Ausklang

 

Veranstalter

Donaukurier

in Zusammenarbeit

mit edpConcerts

Kartenvorverkauf

 

Tickethotline

0841- 96 66 800

Montag - Freitag

8:00 - 17:00 Uhr

Samstag 8:00 - 12:00 Uhr

 

Vorverkaufsstellen

des DONAUKURIER

> Geschäftssstellen

Informationen

Anfahrt

(siehe Routenplaner)

Kostenpflichtige Tiefgarage

direkt am Stadttheater

 

Festsaal

Nummerierte SItzplätze

Parkett und Empore

 

Kinder

ab 6 Jahren

 

ticketverkauf

Umtausch und Rückgabe gekaufter Tickets

sind beim Veranstalter und seinen

angeschlossenen Ticketanbietern

ausgeschlossen. Für den Wiederverkauf

von Tickets empfehlen wir ohne Gewähr

den Zweitmarkt der Ticketbörse > FanSale


Veranstaltungsort

 

Der Festsaal des Stadttheaters ist  seit 2014 Veranstaltungsort des Weihnachtssingens Heilige Nacht in Ingolstadt. Von allen 1.250 Plätzen ist eine gute Sicht auf die Bühne gewährleistet. Die Aufführungen werden hinsichtlich Beschallung und des Lichtdesigns in Kooperation mit der örtlichen Haustechnik von einem Tour eigenen Technikteam betreut.


donaukurier

Donaukurier gesamt, Kultur vom 15.3.2018
Donaukurier gesamt, Kultur vom 15.3.2018

Routenplaner

Tickets

grün = vorhanden

gelb = wenig

rot = ausverkauft


Aktuell

Merkur Gesamtausgabe 7./8.7.2018
Merkur Gesamtausgabe 7./8.7.2018