Termine & Tickets

münchen

Merkur

 

Jetzt noch Karten sichern!

 

Allerheiligen-Hofkirche der Residenz

Di 11.12.2018  -  Di 18.12.2018

 

Jubiläumsaufführungen

mit großer Solistenbesetzung

 

> Tickets


Ingolstadt

donaukurier

 

ausverkauft

 

Festsaal des Stadttheaters

Mi 19.12.2018 und Do 20.12.2018

jeweils 19.30 Uhr

 

Jubiläumsaufführungen

mit großer Solistenbesetzung

 

> Information


regensburg

Mittelbayerische

 

Jetzt noch Karten sichern!

 

Audimax

Fr 21.12.2018, 19.30 Uhr

 

Jubiläumsaufführung

mit großer Solistenbesetzung

 

> Tickets



Informationen

Jubiläumsaufführungen

Das Weihnachtssingen Heilige Nacht in München, Ingolstadt und Regensburg bringt 2018 anlässlich des Jubiläums 200 Jahre Stille Nacht das Vorspiel Das Weynachts-Lied von Enrico de Paruta (Foto). Anschließend folgt sein WeihnachtsSingspiel Heilige Nacht nach Ludwig Thoma mit großer Solistenbesetzung.


Programm

Enrico de Paruta hat den Originaltext Heilige Nacht von Ludwig Thoma bearbeitet und für sein WeihnachtsSingspiel eingerichtet. Es zitiert neben volksmusikalischen Weisen, weihnachtliche Klassik der Stille Nacht - Autoren Gruber / Mohr (Foto: Clemens Joswig als Komponist Gruber und Manuel Ried als Textdichter Pfarrer Mohr), Mozart, Giuliani, Schubert, Bach, Franck, Adam, Schnabel, Hasselmanns, u. a. Auch 2018 setzt die Neufassung mit sensiblen Änderungen Programmakzente. Die Aufführungsdauer beträgt 120 Minuten, keine Pause > Programm


Herrliche Stimmen

Opern- und Konzertsolisten gestalten das WeihnachtsSingspiel. Tenor Manuel Ried als Hilfspfarrer Mohr und Handwerksbursch Hansei, Bassbariton Clemens Joswig als Komponist Gruber und Hias, die Sopranistinnen Bettina Baumgartner-Geltl (Foto) und Elisabeth Birgmeier als Gruberin und Maria, Christoph Birgmeier und Michael Birgmeier als Erzengel sowie das Vokalensemble musica Bavariae und die Kindersoprane der Engelsstimmen - Besetzung folgt

 

 


Virtuose Instrumentalisten

Im WeihnachtsSingspiel konzertieren Meistergeiger Tomislav Butorac, Konzertgirarrist Perry Schack (Foto), Harfendozentin Caroline Schmidt-Polex, Flötistin Ildiko Juhasz, Organist Benjamin Schiefer, Schlagwerkdozent Michael Gottwald, die Hackbrettistin Veronika Hofer, das Trompetenduo Matthias und Simon Bruckbauer sowie die Ensembles des Dellnhauser Bläserquartetts und der Thoma Geigenmusik - Besetzung folgt


Presse

Merkur und tz, Donaukurier sowie Mittelbayerische und Rundschau begleiten die Gastspiele des Weihnachtssingens und präsentieren die Aufführungen > Presse


Tickets

grün = vorhanden

gelb = wenig

rot = ausverkauft


Aktuell

Merkur Gesamtausgabe 7./8.7.2018
Merkur Gesamtausgabe 7./8.7.2018